Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Dies ist die Geschichte über eine eitle Frau, die 'aus Versehen' ein kleines Mädchen in die Welt setzte… und über ein kleines Mädchen, das Mutterliebe suchte… aber niemals fand.

"Als ich 3 ½ Jahre alt war, beschloss Mutti unsere kleine beschauliche Heimatstadt zu verlassen, um in die Großstadt zu ziehen. Ohne mich. Für mich hatte sie vorgesehen, dass ich bei Oma und Opa bleiben sollte. - Nun ja … schließlich war es ja auch viel einfacher, sich einen Mann zu angeln, wenn man keinen kleinen Sonnenschein im Schlepptau hatte. Natürlich versprach sie hoch und heilig, an den Wochenenden nach Hause zu kommen, um ihren Mutterpflichten liebevoll nachzukommen. – Aber wie das mit Versprechen manchmal so ist, werden sie oft nicht eingehalten. Und Mutti war eine Meisterin der Ausreden, Absagen und gebrochener Versprechen. Das lernte ich schon als ganz kleines Mädchen …"

Ach Mutti, warum hast du mich nicht lieb?